CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management

Menschen bewegen – begeistern – fördern unsere Leidenschaft !

CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management - Menschen bewegen – begeistern – fördern unsere Leidenschaft !

Grundlage der Personalarbeit – effektiv – zeitgemäß – qualifiziert

Grundlage  der  Personalarbeit
effektiv – zeitgemäß – qualifiziert

Sie erhalten einen komprimierten sowie praxisnahen Überblick über die wichtigsten Aufgabenbereiche des Personalwesens. Es geht um die grundlegenden Personalverwaltungstätigkeiten, die täglich anfallenden Aufgaben im Personalbereich zu bewältigen. Das Seminar wird anhand von Praxisbeispielen durchgeführt, wie Sie HR-Abläufe analysieren und sinnvoll gestalten. Das kompakte Wissen einer modernen Personalarbeit hilft Ihnen bei der schnellen Einarbeitung von bestehenden Personalprozessen. Sie erfahren aber auch, wie Sie durch Verantwortlichkeiten und Standards Freiräume und Entlastung schaffen. Es bleibt dabei genügend Zeitraum um offene Fragen zu klären. Wir beziehen in diesem Seminar die Inhalte und Auswirkungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes AGG ein.

Inhalte

Personalwesen

  • Aufgaben und Ziele zeitgemäßem Personalwesen
  • Umsetzung von Zielen im Personalbereich

Personalverwaltung

  • Prozessabläufe und Formularwesen
  • Führen und Anlegen von Personalakten
  • Personalkosten, Lohn- und Gehaltsgruppen
  • Abschluss und Inhalte von Arbeitsverträgen
  • Personalversetzung, -/beförderung, -/umgruppierung – freisetzung

Personalplanung

  • Möglichkeiten der Personalbeschaffung
  • Anforderungsprofile; interne und externe Stellenbeschreibungen
  • Bewerbungsmanagement
  • Analyse und Bewertung von Bewerbungsunterlagen
  • Führen von Vorstellungsgesprächen
  • Einstellung und Einführung neuer Mitarbeiter

Unterstützung der Führungsaufgabe durch den Personalbereich

  • Integration und Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Grundlagen der Mitarbeiterführung
  • Mitarbeitergespräche
  • Beurteilung von Beschäftigten
  • Urlaubs- und Fehlzeitenmanagement
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmervertretung
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildung
  • Zeugniserstellung

Das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG)


Zielgruppe

Neue Beschäftigte im Personalwesen / Personalbereich,  Fach- und Führungskräfte die Personalaufgaben übernehmen, Verwaltungsmitarbeiter, Assistentinnen


Methodik

Trainerinput, praktische Übungen, Fachdiskussionen und Erfahrungsaustausch, Checklisten, Hilfestellung für den täglichen Gebrauch

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

 

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
13.-14.06.16 15.-16.03.16 09.-10.05.16 20.-21.04.16 25.-26.02.16
05.-06.12.16 13.-14.07.16 08.-09.11.16 13.-14.10.16 14.-15.09.16
14.-15.11.16

2 Tage-
pro Person 899 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung< 

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________________

Gesprächsführung für Sekretärinnen / Assistentinnen – Überzeugend kommunizieren

Gesprächsführung  für Sekretärinnen und Assistentinnen
Überzeugend kommunizieren

Als Sekretärin / Assistentin ist Ihr Tag durch kontinuierliche Kommunikation  ge-prägt. Sei es in persönlichen Gesprächen mit Ihrem Chef, mit Kollegen, am Telefon mit Kunden, Partnern oder Lieferanten, überall ist Ihre kommunikative Geschicklichkeit gefordert. Es wird von Ihnen ein kompetentes Auftreten erwartet, das Sie Ihre Gespräche zielgerichtet führen und Ihre Anliegen konkret, ansprechend und empfangsorientiert vortragen können.  Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört demnach die kommunikativen Fähigkeiten, die es Ihnen ermöglichen die Belange Ihres Vorgesetzten als auch Ihre eigenen selbstbewusst zu formulieren. Überzeugen Sie Ihre Gesprächspartner mit Charme, gekonnter Argumentation nach innen und außen.

Erleben Sie motivierende Tage, in denen Sie Antworten auf Ihre Fragen erhalten, Sie Ihre eigene Wirkung in Gesprächen erleben und Ihre kommunikativen Kompetenzen erweitern.

Inhalte:

Das 1 x 1 der Kommunikation

  •  Kommunikation als zirkulären Prozess  verstehen
  •  Analyse der eigenen Kommunikation – Stärken nutzen
  •  Hören –  Zuhören – Fragen – Verstehen
  •  Körpersprache verstehen und deuten – Wahrnehmung stärken

WIN-WIN  orientierte Gesprächsführung

  •  Kommunikation zielorientiert einsetzen – typengerecht kommunizieren
  •  Selbstbewusst und überzeugend Auftreten
  •  Überzeugen statt Überreden – Nutzenbrücken bauen
  •  Interessen des Chefs kompetent vertreten – gemeinsam sind Sie stark

Mit psychologischer Geschicklichkeit

  •  Einstellung, Verhalten, Wirkung – wer spricht besticht
  •  Das nette, positiv „NEIN“ formulieren – effektiv bleiben
  •  Die wertschätzende Rückmeldung – Missverständnisse vermeiden
  •  Mit Weiblichkeit Ihre Stärken einsetzen – so übersetzen Sie

Schwierige Gespräche führen

  •  Umgang mit anspruchsvollen Gesprächspartnern
  •  Gespräche effektiv vorbereiten – 6 Punkte-Programm
  •  Kritische Gespräche – Hart in der Sache; weich zu den Menschen
  •  Auf Augenhöhe kommunizieren und souverän Grenzen setzen


Zielgruppe

Sekretärinnen, Assistentinnen und alle, die sicher und überzeugend auftreten wollen.

Methodik

Trainerinput, Einzel-/Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Diskussionen, praktische Übungen mit Feedback, Tipps für den Arbeitsalltag

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
25.-26.02.16 17.-18.03.16 11.-12.05.16 18.-19.04.16 06.-07.06.16
19.-20.07.16 26.-27.09.16 26.-27.10.16 24.-25.11.16 05.-06.12.16

2 Tage

pro Person 899 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung< 

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

________________________________________________________________________

 

____________________________________________________

 

Bewerbersinterviews führen

Mit professionellen Bewerberauswahlgesprächen passende Mitarbeiter finden 

Je nach Qualifikation und Position können bei Fehlentscheidungen in der Personalwahl hohe Investitionen entstehen. Neben Einarbeitung und mögliche Kündigungskosten innerhalb der Probezeit, sind gleichzeitig rechtliche weitere immaterielle Probleme wie klimatischer oder organisatorischer Art zu berücksichtigen. Dieses Training vermittelt  professionelle und erprobte Techniken für Bewerbungsgespräche. In praktischen Übungen werden teilnehmeraktive Interviews geübt, die anhand ausgearbeiteter Interviewleitfäden durchgeführt werden. Strukturierte und zielgerichtete Vorgehensweise verhelfen in kurzer Zeit Fertigkeiten und Verhalten des Bewerbers zu ermitteln,  um für die Position der geeignete Mitarbeiter zu finden.

Inhalte

Vorbereitung und psychologische Hintergründe

  • Planung und Vorbereitung
  • Der Prozess: Beobachtung, Beschreibung, Bewertung
  • Wahrnehmungsfallen und Beurteilungsfehler kennen und vermeiden
  • Nonverbale Signale angemessen interpretieren
  • Allgemeine Kommunikationsregeln
  • Tests und Analysen fachgerecht einsetzen
  • Entscheidung: Kopf  und Bauch

Gesprächsdurchführung

  • Gesprächsaufbau mit dem 6 Stufen-Konzept
  • Kontaktphase: Atmosphäre und Gesprächseröffnung
  • Bewerberpräsentation inkl. Hintergrundbefragung
  • Bewerberprofilbezogene Fragen – Kompetenzermittlung
  • Anforderungsprofilbezogene Fragen – SOLL / IST Analyse
  • Präsentation des eigenen Unternehmens und der zu besetzenden Position
  • Gesprächsabschluss: Offene Fragen, Zusammenfassung, weitere Vorgehensweise
  • Kritische Situationen in Bewerbergespräche meistern

Interviewleitfaden und Bewertungssysteme

  • Entwicklung von anforderungsbezogenen Interviewleitfäden
  • Praktische Umsetzung anhand von Bewerberbeispielen
  • Der Auswertungsprozess
  • Methodische Bewertungssysteme für die Entscheidungsfindung


Zielgruppe

Personalverantwortliche, Vorgesetzte und Fach- Führungskräfte die an Personalentscheidungen mitwirken

Methodik

Trainerinput, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch, Diskussionen, Gruppenübung, Checklisten. Rollensituationen, Fallbeispiele

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

 

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
02.-03.05.16 25.-26.02.16 02.-03.06.16 21.-22.03.16 05.-06.04.16
08.-09.11.16 14.-15.07.16 08.-09.12.16 08.-09.09.16 12.-13.10.16
17.-18.11.16

 

2 Tage
pro Person 999 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung< 

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

________________________________________________________________________

____________________________________________________

 

Stellenbeschreibung und Anforderungsprofile – Basisarbeit zur Mitarbeitergewinnung

Stellenbeschreibung und Anforderungsprofile

Basisarbeit zur  Mitarbeitergewinnung

Den geeigneten Mitarbeiter für die ausgeschriebene Stelle zu finden, stellt die Weichen für den zukünftigen Erfolg. Der Mitarbeiter soll zum Unternehmen, zum Team und zur Aufgabe passen und dabei nicht nur einen Job machen. Daher ist bei der Rekrutierung auf die Persönlichkeit des Bewerbers zu achten, ob seine Motive, Ziele, Bedürfnisse und Orientierungen, das zukünftige Engagement erfolgreich gestalten. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie eine genaue Stellenbeschreibung und ein abgeleitetes Anforderungsprofil die Basisarbeit zur Mitarbeitergewinnung darstellt, um den richtigen Bewerber auf die richtige Stelle zu finden.

Inhalte

Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile

  • Differenzierung, Zielsetzung, Aufgabe von Stellenbeschreibung und
    Anforderungsprofilen
  • Nutzbarkeit und Integration in andere Einsatzbereiche
  • Einsatzmöglichkeiten von Anforderungsprofilen zur Bewerberauswahl und
    Personalentwicklung

Zielförderliche Stellenbeschreibungen

  • Zielsetzung, Funktion, Anwendungsbereich von Stellenbeschreibungen
  • Einbeziehung des Managements, Stelleninhabern und Arbeitnehmer-
    vertretungen
  • Muster, Formen und Aufbau von Stellenbeschreibungen
  • Notwendiger Inhalte von Stellenbeschreibungen
  • Definition von Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Kompetenzen
  • Erstellung von Stellenbeschreibungen
  • Stellenbeschreibung zeitnah und regelmäßig pflegen

Präzise Anforderungsprofile als Grundlage der Bewerberauswahl

  • Funktion und Abgrenzung zur Stellenbeschreibung
  • Definition, Aufgaben und Ziele
  • Anwendungsbereiche des Anforderungsprofils
  • Anforderungsprofile aus Stellenbeschreibungen ableiten
  • Notwendige Anforderungskriterien sammeln – gewichten – operationalisieren
  • Aufbau, Entwicklung und Pflege von Anforderungsprofilen

Zielgruppe

Alle, die Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile entwickeln, einführen und pflegen, wie etwa Fach- und Führungskräfte aus dem Personalmanagement


Methodik

Trainerinput, Einzel-/Gruppenarbeit, Fallbeispiele der Teilnehmer, praktische Übungen und  Hilfestellung für den täglichen Gebrauch

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

 

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
29.02.16 17.03.16 10.05.16 13.06.16 14.04.16
29.07.16 31.08.16 14.11.16 10.10.16 29.09.16
05.12.16

 

1 Tag
pro Person 590 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung< 

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

________________________________________________________________________

Den kompletten Trainingskatalog finden Sie hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschäfts-Korrespondenz – moderner und professioneller Geschäftsstil

Geschäfts-Korrespondenz
moderner  und  professioneller Geschäftsstil

Die schriftliche Kommunikation nimmt in Berufsalltag einen hohen Stellenwert ein. Der größte Teil findet über E-Mail, Brief oder Fax statt, indem Sie durch die Kommunikationsform Ihr Unternehmen nach außen repräsentieren.

Ob Sie Glückwünsche, Beschwerdereaktionen oder informative Schreiben verfassen, stets heißt es die passenden Worte, Stil zu finden und zielsicher zu formulieren.

In diesem Seminar beleuchten Sie grundlegende Aspekte der modernen, rhetorisch versierten Kommunikation. An zahlreichen Beispielen üben Sie kundenorientiert, ohne Floskeln zu formulieren, und sich kurz und prägnant auszudrücken. Schreiben formal korrekte Briefe, reflektieren und optimieren Sie Ihren eigenen Schreibstil.

Begeistern Sie mit moderner, professioneller Korrespondenz die die Türen öffnet.

Inhalte:

  • Grundlagen und Ziele der Geschäftskorrespondenz
  • Layout und Briefgestaltung nach DIN 5008 / DIN 676
  • Passender Einsatz von Briefen, Faxen und E-Mails
  • Was heißt heute „guter Stil“ für interne und externe Korrespondenz
  • Prägnantes Formulieren, auf den Punkt kommen
  • Verschiedene Textsorten (Werbebrief, Angebot, Nachfassbrief, Reklamationsantwort, Widerspruch, Entschuldigung, Absage u. a.) zur Weiterentwicklung des Schreibstils formulieren
  • Stilpraxis – anhand von mitgebrachten Briefe Formulieren verbessern
  • Frischer Wind für Ihre Korrespondenz: verstaubte Formulierungen durch kreative ersetzen und Floskeln vermeiden
  • Erfolgsfaktor Adressatenorientierung – damit Ihr Leser den Text auch wirklich liest
  • Gestaltungsregeln – so erfasst der Leser das Wichtigste auf einen Blick
  • Briefbeginn -/ende – Der erste und letzte Eindruck
  • Der etwas andere Betreff: kreative Headline-Techniken
  • Auch Kompliziertes verständlich ausdrücken: 5 Erfolgsregeln, die Sie auf jeden Text anwenden können

Zielgruppe
Sekretärinnen, Assistentinnen und alle Teilnehmen, die Briefe an Kunden schreiben und mit dem Klang des Textes nicht zufrieden sind.

Methodik

Trainerinput, Einzel-/Gruppenarbeit, Text-/Formulierungsübungen, Diskussionen, Umformulierungen, Checklisten, Muster, Schreibvorlagen, Plenumsgespräche, Tipps für den Arbeitsalltag, anonymisierte eigene Briefe an denen gearbeitet wird

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

 

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
       
07.-08.03.16 04.-05.04.16 22.-23.02.16 20.-21.06.16 09.-10.05.16
13.-14.10.16 15.-16.12.16 12.-13.09.16 17.-18.11.16 01.-02.12.16

2 Tage
pro Person 899 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung< 

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

________________________________________________________________________

 

____________________________________________________

 

Professionelle Assistenz – Als Allroundtalent im Office-Management

Professionelle   Assistenz
als  Allroundtalent im Office-Management

Die Aufgabe einer Office-Managerin geht weit über das Tätigkeitsfeld einer Sekretärin hinaus. Als Allround-Talent sind Sie Dreh- und Angelpunkt im Büro und halten dem(n) Chef (s) den Rücken frei. Selbstständiges Arbeiten ist genauso gefragt wie effizientes und professionelles Handeln, damit eine aktive Chefentlastung gesichert ist. Holen Sie sich das Rüstzeug, um auch in turbulenten Zeiten den Überblick zu behalten und als Prioritäten-/Terminmanagerin den Chef zu unterstützen. Erweitern Sie Ihre soziale, persönliche und methodische Kompetenz um eigenverantwortlich und effizient Ihren Bereich zu managen. Lernen Sie Schlüsselkompetenzen für die professionelle Assistenz gezielt zu entwickeln und machen Sie den Sprung zur Office Managerin.


Inhalte

Anforderungsprofil der heutigen Assistenz im Office-Management

  • Wo wollen sie hin – wo stehen sie heute
  • Welche Kompetenzen sind gefordert – das neue Anforderungsprofil
  • Rolle und Aufgabe der Assistenz – Ihr Anteil am Erfolg des Chefs
  • Motivation und Stressbewältigung –  fit und leistungsfähig bleiben
  • Networking unter Frauen

Strukturierte Arbeitsorganisation und sich selbst managen

  • Arbeitsabläufe organisieren und koordinieren – Tools die zu Ihnen passen
  • Strukturieren und Priorisieren – Eigene Prioritäten und die vom Chef koordinieren
  • So organisieren Sie sich und Ihren Chef – ohne Stolperfallen
  • Erkennen und Taktiken entwickeln gegen „Aufschieberitis“
  • Delegieren und Grenzen abstecken

Eigeninitiative ja bitte – Vorgesetzten wirkungsvoll entlasten   

  • Gespräche mit Ihrem Chef schaffen die Wissensbasis
  • Praktische und wirkungsvolle Tools zur  aktiven Chefentlastung
  • Herausforderungen, Probleme aktiv angehen und kreativ umsetzen
  • Gezielte Steuerung von Informationen – bündeln, vorbereiten, verarbeiten
  • Professionelle Entscheidungsvorbereitung – Grundlagen für den Chef schaffen

Konstruktive und diplomatische Kommunikation

  • Gewinnen Sie an Überzeugungskraft – Sprache als Kernkompetenz
  • Wichtige Techniken die Sie nie wieder sprachlos machen
  • So tragen Sie Ihr Anliegen sicher vor – selbst bei schwierigen Zeitgenossen
  • Zielgerichte Gesprächsführung – damit das ankommt was sie sagen wollen
  • Umgang mit unangenehme, knifflige Situationen – Einwände entkräften

Ihr Auftritt – sicher, kompetent und selbstbewusst

  • Ihr EKG der Persönlichkeit – Nutzen Sie Ihr Potenzial für Ihren Auftritt
  • Mit Ausstrahlung und Kompetenz – Überzeugen von A bis Z
  • Botschaft ohne Worte –Ihre Körpersprache signalisiert das Selbstbewusstsein
  • Gesunde Balance zwischen JA und NEIN sagen finden
  • Gelassen zum Ziel – entspannt und souverän selbst in stressigen Situationen

Zielgruppe
Sekretärinnen, Assistentinnen, Sachbearbeiterinnen  und alle, die als moderne Office-Managerin Ihre Arbeit erfolgreicher bewältigen wollen.

Methodik

Trainerinput, Erfahrungsaustausch, Einzel-/Gruppenarbeit, Fallbeispiele, praktische Übungen mit Feedback, Tipps für den Arbeitsalltag

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

 

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
13.-14.04.16 09.-10.02.16 11.-12.05.16 09.-10.06.16 17.-18.03.16
03.-04.11.16 20.-21.09.16 05.-06.12.16 30.-01.12.16 26.-27.10.16

2 Tage

pro Person 999 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

 

________________________________________________________________________

 

____________________________________________________

 

Psychologie für Personaler – Kompetent kommunizieren und beraten

Psychologie  für  Personaler
Kompetent kommunizieren und beraten

Im Personalbereich haben Sie es mit unterschiedlichen Anforderungen und Erwartungshaltungen der  Mitarbeitern und Führungskräften zu tun. Um auch in kniffligen Situationen angemessen reagieren zu können,   ist Fingerspitzengefühl und psychologisches Hintergrundwissen gefordert. Als Personaler sind Sie in vielen Fällen an wichtigen  Entscheidungen beteiligt, die es heißt mit zielführenden Kommunikations- und Handlungskompetenz zu meistern.  Lernen Sie auf diesem Seminar Ihre Wahrnehmung auf verschiedene Menschentypen zu schärfen und mit psychologischem Know-How Ihre Personalarbeit professionell zu praktizieren. Nutzen Sie die Chance sich konkretes, aktuelles und praxisnahes Wissen für die Personalarbeit anzueignen.

Inhalte

  • Als Personaler eine gelungene Kommunikation erzielen
  • Psychologische Gesetzgebungen in der Gesprächsführung und Personalarbeit
  • Rhetorische Stolpersteine und Kommunikationskiller in der Personalarbeit bewältigen
  • Führen von emotional geladenen Gesprächsinhalten (negative Botschaften, Kritikgespräche, Trennungsgespräche, etc.)
  • Bewerber das unbekannte Wesen – erkennen relevanter Fähigkeiten und der Persönlichkeit
  • Selektive Wahrnehmung bestimmt unser Handeln – welchen Einfluss hat das auf die Personalarbeit?
  • Motivationsfaktoren von Mitarbeitern erkennen und als Personaler gezielt für Veränderungsprozesse nutzen
  • Praktische Einordnung von unterschiedlicher Mitarbeiterfacetten anhand von Typologien
  • Wirkung der eigenen Persönlichkeit auf andere – bewusst damit umgehen
  • Psychologisch relevante Auffälligkeiten (z.B. Burnout, Suchterkrankungen) bei Mitarbeitern erkennen und damit verantwortungsvoll umgehen
  • Personaler als Mediator – Deeskalation von Konflikten und für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösungen finden
  • Souverän bleiben auch in stressigen Situationen

Zielgruppe

Psychologie für Fach- und Führungskräfte im Personalwesen / Personalbereich, Personaler die sich ein praxisorientiertes psychologisches Grundwissen für ihre erfolgreiche Personalarbeit aneignen wollen

Methodik

Einzel- / Gruppenarbeit, Trainerinput, Feedback und Selbstreflektion, Fallbeispiele, praktische Übungen und  Hilfestellung für den täglichen Gebrauch

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

Termine

 

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
         
14.-15.03.16 04.-05.04.16 02.-03.05.16 25.-26.02.16 08.-09.06.16
07.-08.12.16 11.-12.07.16 13.-14.10.16 13.-14.09.16 07.-08.11.16
28.-29.11.16      

2 Tage
pro Person 999 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt  NEU:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

________________________________________________________________________

 

____________________________________________________

 

Argumentation-Diskussionstraining – kommunizieren, argumentieren, diskutieren

 

Argumentation-Diskussionstraining
kommunizieren, argumentieren, diskutieren

Menschen reden aneinander vorbei. Unterschiedliche Menschen meinen mit den gleichen Worten unterschiedliche Dinge. Klingt logisch. Aber ist es nicht gerade das, was häufig zu Missverständnissen führt? Das, was in der Konsequenz dazu führt, dass jeder glaubt, er hätte Recht. Die Folge sind abgebrochene Verhandlungen, Meetings oder Telefongespräche.

Lernen Sie, die „Welt“ des anderen besser zu verstehen und zu erkennen was er wirklich will. Argumentieren und überzeugen Sie Ihren Gesprächspartner von Ihren Vorstellungen. Schaffen Sie Balance zwischen Emotion und Sachlichkeit, bei der Darlegung der eigenen Gesichtspunkte. Bewerten Sie Aussagen differenzierter und reagieren Sie auch in stressigen Situationen geschickt.

Inhalt

  • Schärfung der  Wahrnehmung in der Kommunikation
  • Persönliche Verhaltens-/Kommunikationsmuster
  • Typische Fallen und Blockaden
  • Die wichtigsten Verhaltensweisen im Gespräch
  • In die Welt der Gesprächspartner tauchen
  • Gesprächsführung mittels Fragen und Antworten
  • Argumentieren, statt pure Aussagen und Behauptungen
  • Wirksamer Argumentationsaufbau
  • Berücksichtigung der psychologischen Gesetzgebungen
  • Mit Überzeugungskraft die eigenen Ziele repräsentieren
  • Wirkungen beim Gesprächspartnern berücksichtigen
  • Rollenverhalten bei Diskussionsrunden und Meetings
  • Reflektion der verfolgten Zielen mit Ergebnissen
  • Konfliktgespräche als Chance verstehen
  • Flexibler Umgang bei unfairen Verhandlungstechniken
  • Stärken und Schwächen definieren
  • persönlichen Handlungsplan erstellen

 Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen und Bereichen, Nachwuchsführungskräfte, alle Mitarbeiter die erfolgreicher argumentieren wollen.

Methodik

Lehrgespräch, Einzel-/Gruppenübung, Diskussionen, Feedback, Fallsituationen  mit Analysen

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
07.-09.12.15
28.-30.10.15
25.-27.11.15
08.-10.03.16
22.-24.02.16
02.-04.05.16
20.-22.04.16
15.-17.06.16
07.-09.11.16
06.-08.09.16
05.-07.10.16
26.-28.09.16
05.-07.12.16

 

3 Tage

pro Person 1.550 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale

 

Jetzt  NEU:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet jeden Monat ein TOP-Training des Monats an. Einsparungen von bis zu 50 % sind möglich, wenn Sie schnell im angebenden Zeitfenster buchen.

________________________________________________________________________

Sie wollen einen Vorsprung erhalten und einige Zeit früher wissen, welche TOP-Trainings als nächstes geplant werden? Gerne!
Hinterlassen Sie uns einfach Ihre eMail-Adresse und wir senden Ihnen die Information frühzeitig zu.

 

 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse hier ein.

 

Wenn Sie nicht mehr daran interessiert sind, so können Sie sich mit einem Klick wieder austragen. Wir sichern Ihnen unsere Datenschutzbestimmung zu.

____________________________________________________

Den kompletten Trainingskatalog finden Sie hier

Trainings-Katalog CoBeTraS

Umgang mit kniffligen Zeitgenossen

Umgang mit kniffligen Zeitgenossen
Selbstsicher schwierige Menschen steuern

Schwierige Zeitgenossen gibt es überall. Kunden die durch brüllen ihre Ziele erreichen wollen, oder die mit langen Diskussionsrunden kein Ende finden. Schrecken verbreiten auch nörgelnde, unverbesserliche Plagegeister. Ob Besserwisser, Negativdenker oder Bürokraten, die Zusammenarbeit mit kniffligen Zeitgenossen kostet Zeit und Geld. Wertvolle Energie geht im Tagesgeschäft verloren. Durch die Verhaltensmuster der kniffligen Mitmenschen, werden unangenehmen Gefühl hervorgerufen, und das emotionale Ungleichgewicht tritt ein. Schnell kommt Stress auf, weil die bestehenden Lösungsansätze nicht zur gewünschten Reaktion führen. Für den richtigen Umgang mit den Plagegeistern gibt es effektive Strategien. Erfahren Sie Lösungen, wie Sie mit „Problem-Charakteren“ selbstsicher umgehen können.

Inhalte

Was steckt wirklich hinter den kniffligen Zeitgenossen

  • Ursachen und Signale von kniffligen Situationen / Zeitgenossen erkennen
  • Grundlegende Verhaltensweisen/Faktoren, die das Verhalten beeinflussen
  • Die Welt ist bunt. Lernen Sie die häufigsten „Problemcharaktere“ kennen
  • Was zeichnet die eigene Persönlichkeit aus, und weshalb sind manchen Zeitgenossen für Sie schwierig?
  • Wie Sie mit Zeitgenossen umgehen, die anders sind als Sie

Selbstsicher und gelassen bei kniffligen Zeitgenossen

  • Die eigenen roten Knöpfe! Ihre Auslöser und Notbremstechniken
  • Eigenverletzung minimieren – wann wird Ihr Selbstwertgefühl untergraben?
  • Techniken und Strategien, wie Sie Ihre Emotionen im Griff behalten
  • Tipps und Tricks, um knifflige Situationen bereits im Vorfeld zu klären

Nehmen Sie das Ruder in die Hand – steuern, statt gesteuert werden

  • Professionell schwierige Zeitgenossen ansprechen und eskalierende Situationen entschärfen
  • Knifflige Situationen unter Kontrolle halten und Widerständen souverän begegnen
  • Mit ausdrucksstarken Formulierungen antworten
  • Zeigen Sie Durchsetzungsstärke mit gezielten Kommunikationstechniken  und -strategien
  • Einsatz gezielter verbaler und nonverbaler Kommunikation
  • Vorbereitung ist die halbe Miete: Gezielt Gespräche mit „Problemcharaktere“

Zielgruppe

Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter, Servicekräfte und alle Mitarbeiter die mehr Sicherheit mit kniffligen Zeitgenossen gewinnen wollen

Methodik

Einzel- / Gruppenarbeit, Selbstanalyse, Trainerinput, praktische Übungen und Hilfestellung für den täglichen Gebrauch

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

Termine

Berlin
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
München
27.-28.10.15
29.-30.10.15
03.-04.11.15
01.-02.12.15
09.-10.02.16
12.-13.04.16
01.-02.03.16
21.-22.03.16
10.-11.05.16
05.-06.09.16
05.-06.10.16
28.-29.09.16
08.-09.11.16
01.-02.12.16

 

2 Tage
pro Person 999 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

 

Jetzt  NEU:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

 

 

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

________________________________________________________________________

 

Feedback-Gespräche führen

Sichere Wahrnehmungsgespräche gestalten

Feedback heißt Rückmeldung und ist eine Gesprächsform, anderen etwas darüber zu sagen, wie ich ihn wahrnehme. Feedback wenden wir täglich an – ob privat oder geschäftlich – doch wie schnell rutsch uns in der Hektik der ein oder andere Vorwurf raus. Schnell kann Feedback verletzend oder peinlich sein, Abwehr auslösen oder neue Schwierigkeiten heraufbeschwören. Das macht deutlich, Feedback besteht aus den beiden Komponenten Feedback-Geben und Feedback-Nehmen. Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Feedback-Kompetenz auszubauen. Sie stellen sich auf die verschiedenen Situationen ein und schärfen Ihre Selbstwahrnehmung durch einen Perspektivenwechsel. Mit der passenden Einstellungen, wichtigen Spielregeln, sowie notwendigen Kompetenzen, beherrschen Sie nach dem Seminar auf wertschätzende Art und Weise Feedback zu geben und zu nehmen.

 

Inhalte:

  • Was ist Feedback – was wird damit erreicht
  • Eigenbild und Fremdbild
  • Soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Kommunikations- und Feedback-Regeln
  • 4 Aspekte von Lob und Kritik
  • Trennung zwischen Person und Verhalten
  • Mit drei Phasen das Feedback-Gespräch aufbauen
  • Konstruktives Feedback bewusst und wertschätzend formulieren
  • Feedback ist kein Monolog, sondern Dialog
  • Ehrlich gemeintes Feedback annehmen

Zielgruppe

Führungskräfte, Team-, Abteilungs- und Bereichsleiter und alle Mitarbeiter die lernen wollen selbstsicher anderen Menschen Feedback zu geben

Methodik

Ein sehr praxisorientiertes Vorgehen und aktives Einbeziehen der Teilnehmer. Es findet ein regelmäßiger Wechsel von Informations- und Trainingssequenzen mit Gruppenarbeiten, Plenumsdiskussionen, Übungen und Feedback statt.

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
10.12.15
30.11.15
08.10.15
12.11.15
09.06.16
28.04.16
03.03.16
15.02.16
10.05.16
05.12.16
19.08.16
14.09.16
05.10.16
14.11.16
 30.11.16

 

1 Tag
pro Person 699 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Professionelle Büroorganisation – effizientes Arbeiten, reibungslose Abläufe

Professionelle Büroorganisation
effizientes Arbeiten, reibungslose Abläufe–Wie sie den Wahnsinn in den Griff bekommen

Die Aufgaben und Anforderungen im Sekretariat werden immer komplexer. Jeder kommt ins Büro, möchte etwas anderes, das Telefon bleibt nicht still, der Schreibtisch ist überfüllt, verlegte Unterlagen müssen stundenlang gesucht werden , der Mail-Account quirlt über und die Zeit läuft Ihnen davon. Sie spüren, dass die gewachsene Büroorganisation und die intuitive Arbeitsmethodik den neuen Anforderungen nicht mehr gerecht werden. Lernen Sie, wie Sie Ihr komplettes Büro optimal organisieren, den Schreibtisch aufräumen und aufgeräumt halten.  Sie erfahren, wie Sie durch (Selbst)- Organisation und Selbstmanagement Ihre Arbeit, Abteilung und Ihren Chef in den Griff bekommen. Aktuelle Techniken, die Ihnen den Überblick bewahren und mehr Effizienz im Büro ermöglichen. Sie erlernen die Arbeitsschritte der wichtigsten Arbeitsabläufe im Rahmen der Büroorganisation (Posteingang, Terminplanung, Meeting, Konferenzen und Protokollführung) kennen. Professionalität spart nicht nur Zeit und Geld, sie erhöht auch die Freude an der Arbeit. Organisation ist alles andere als trocken und langweilig, das versprechen wir Ihnen.

Inhalte:

  • Definition Büroorganisation –  Was ist Büroorganisation
  • Ursache und Wirkung schlechter Büroorganisation auf die Leistungsfähigkeit
  • Professionell aufräumen und Ordnung schaffen im gesamten Büro –
    Grundvoraussetzung für effizienten Arbeiten
  • Den eigenen Arbeitsplatz modern neu organisieren
  • Strukturen schaffen und die individuelle Arbeitsplatzgestaltung
  • Die Wahl der passenden Arbeitstechniken
  • Standards für die E-Mail-Organisation und Archivierung
  • Umgang mit Post und E-Mail – wie sie der Flut begegnen
  • Übersichtliche Ablage – elektronische Wiedervorlage versus Terminmappen
  • Effektives Wissens- und Dokumentenmanagement in der Abteilung
  • Sinnvolle Nutzung von Ordnungsmitteln und Arbeitstechniken
  • Bewährte Zeitmanagement-Techniken
  • Verzettelungen vermeiden – Prioritäten richtig setzen
  • Projektablage, elektronische Ablage optimieren
  • Urlaubsvorbereitung – so findet ihre Vertretung alles
  • Projekte Ihres Chefs vom Start bis zum Abschluss planen und unterstützen
  • Wie Sie sich am besten gegen Störungen von außen schützen

Zielgruppe
Sekretärinnen, Assistentinnen und alle, die dauerhaft mehr Ordnung am Arbeitsplatz halten und eine strukturiertere Ablage schaffen möchten..

Methodik

Trainerinput, Einzel-/Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Diskussionen, praktische Übungen mit Feedback, Tipps für den Arbeitsalltag

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München


Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
03.-04.05.16
25.-26.02.16
12.-13.04.16
22.-23.03.16
08.-09.06.16
01.-02.12.16
13.-14.07.16
17.-18.11.16
01.-02.09.16
11.-12.10.16
05.-06.12.16

 

 

2 Tage
pro Person 999 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung< 

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

________________________________________________________________________

 

____________________________________________________

 

Schwierige Mitarbeiter managen – Wege aufzeigen – Grenzen setzen

Schwierige Mitarbeiter managen
Wege aufzeigen – Grenzen setzen

Schwierige Mitarbeiter gibt es in fast allen Unternehmen. Im Vergleich zu leistungsstarken Mitarbeitern kosten sie meist sehr viel Energie und stellen darüber hinaus ihre Potenziale nicht vollständig dem Unternehmen zur Verfügung. Hier heißt es genau hinzuschauen, die möglichen Ursachen zu analysieren, um dann die passenden Maßnahmen aufzusetzen. Gemeinsam reflektieren wir anhand von mitgebrachten Praxisfällen, die Wechselwirksamkeit der Motivationsfaktoren, bringen Mitarbeiter auf den Weg oder zeigen Grenzen auf. Erfahren Sie, wie Sie selbstsicher und souverän mit schwierigen Mitarbeitern und Low Performern umgehen.
Weiterlesen

Mitarbeitergespräche führen – Die Erfolgsfaktoren in der Mitarbeiterkommunikation

Mitarbeitergespräche führen
Die Erfolgsfaktoren in der Mitarbeiterkommunikation

Mitarbeitergespräche sind ein wichtiges, motivierendes Führungsinstrument und zur Mitarbeiterbindung unerlässlich – und das nicht nur einmal im Jahr. Durch eine positive, bewusste Kommunikation lassen sich Missverständnisse verhindern. Ziele vereinbaren, Feedback geben, Kritik motivierend äußern, Mitarbeiter entwickeln und zu Verhaltensveränderung bewegen, sind zentrale Weiterlesen

Richtig delegieren

Mitarbeiter entwickeln und Zeit gewinnen 

Mehr Führen und weniger durchführen! Durch erfolgreiche Delegation verschaffen Sie sich Handlungsspielraum und fördern die Eigenverantwortlichkeit Ihrer Mitarbeiter. Wer wirkungsvoll delegieren kann, fördert die Motivation seiner Mitarbeiter und erzielt bessere Arbeitsergebnisse mit einer sicheren Führungskommunikation. Doch Delegation ist nicht einfach weiterreichen unliebsamer Aufgaben, sondern erfordert eine durchdachte Vorbereitung, Kontrolle und Nachbereitung. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie sich entlasten und worauf es bei einer erfolgreichen sowie motivierenden Delegation ankommt. Lernen Sie ein wichtiges Führungsinstrument gezielt mit Ihren Praxisfällen einzusetzen.

Inhalte

Mehr führen und weniger durchführen

  • Delegation als Führungsinstrument – Wieso sich Delegation lohnt
  • Widerstände und Hürden– Typische Fehlerquellen kennen und vermeiden
  • Vorbereitung – Aufgabenanalyse, Anforderungen, Ziele, Zeit, Ressourcen
  • Die Kunst des Loslassen – Vertrauen entwickeln

Delegation und Motivation

  • Typgerecht delegieren – wie sie richtig delegieren
  • Motivierende Delegationsgespräche
  • Vorbereitung, Gesprächsstruktur, Nachbereitung
  • Mit klarer Kommunikation Verantwortung übergeben – Leistung einfordern
  • Sicherstellen ob der Mitarbeiter verstanden hat
  • Keine Delegation ohne Kontrolle – zur individuellen Entwicklung nutzen
  • Wie Sie Rückdelegationen vermeiden
  • Besonderheiten der Delegation an mehrere Mitarbeiter und Teams
  • Übungen anhand von eigenen Praxisfällen und Fallstudien

Zielgruppe

Führungskräfte, Teamleiter und Projektleiter, die mehr Freiraum gewinnen und das Führungsinstrument Delegation gezielt nutzen wollen


Methodik

Fallbeispiele, Trainerinput, Erfahrungsaustausch, Einzel/-Gruppenarbeiten, Diskussionen, Rollensituationen mit Analysen, Praxistransfer

Termine

Berlin
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
München
16.-17.02.16
28.-29.01.16
13.-14.04.16
12.-13.05.16
16.-17.03.16
14.-15.09.16
24.-25.08.16
07.-08.12.16
05.-06.10.16
14.-15.11.16
31.-01.11.16

 

2 Tage pro Person 999 € zzgl. MwSt. und Tagungspauschale.

Jetzt  NEU:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

 

 

____________________________

 

Führen ohne Vorgesetztenfunktion – Mitarbeiterführung auch ohne Macht

Führen ohne Vorgesetztenfunktion
Mitarbeiterführung auch ohne Macht

Führung ohne Weisungsbefugnis oder auch „laterales führen“ genannt, stellt eine besondere Herausforderung für jeden Team- oder Projektleiter dar. Ohne disziplinarischer Vorgesetzter zu sein, heißt es über fachliche Kompetenz,  hohe Verantwortung,  natürliche Autorität und mit  Fingerspitzengefühl und Überzeugungskraft zu führen. In dem Seminar lernen die Teilnehmer, wie sie als Führungskraft mit Respekt sowie Anerkennung führen, auch wenn keine Sanktions-Möglichkeiten oder finanzielle Anreize möglich sind. Welche Erfolgsfaktoren zur leistungsorientierten, motivierenden  Führung von Teams ohne Vorgesetztenfunktion, wichtig sind. Im Focus steht Motivation, Feedback, Identifikation und konstruktive Konfliktlösung. Weiterlesen

Gesund führen

Wie Sie sich und Ihre Mitarbeiter fit und leistungsstark halten

In der heutigen schnelllebigen, komplexen Zeit der Mehrfachbelastungen, wird es für Führungskräfte immer schwieriger, sich und die Mitarbeiter vor Dauerstress zu schützen. Mehr Arbeit, weniger Mitarbeiter führen seit Jahren zu steigenden psychischen Erkranken, Burnout und sind häufige Ursache für Arbeitsunfähigkeiten und Frühberentungen. Ziel des Seminars ist es, Weiterlesen

Zeit-/Selbstmanagement – Erfolgsfaktor Zeit – persönliche Effizienz

Zeit- und  Selbstmanagement
Erfolgsfaktor Zeit –  persönliche Effizienz

Zeit ist Geld – ein viel zitierter Satz. Doch, wo verlorenes Geld zu ersetzen ist, bleibt verlorene Zeit für immer verloren. Durch hohes Arbeitsvolumen, höhere Anforderungen oder durch eine dünne Personaldecke ist Zeit in vielen Arbeitsbereichen sehr knapp und stellt ein kostbares Gut dar. Umso wichtiger ist es, Zeit für die wesentlichen Dinge zu finden und durch effektive Arbeitsmethoden den persönlichen Arbeitsalltag optimal zu gestalten. Im Laufe der Veranstaltung wird der persönliche Arbeitsstil durchleuchtet, Zeitfresser eruiert sowie Arbeitsabläufe systematisch verbessert. Durch adäquate Techniken werden Ziele formuliert, Prioritäten gesetzt und Informationen effizient aufgenommen. Durch praktische Übungen, gezielten Input und Transfer in den Berufsalltag, lernen Sie mit methodischer Disziplin, wie Sie in der gleichen Zeit mehr erreichen.

Inhalt

  • Basis der Selbstorganisation und Zeitmanagement
  • Individuelle Zeitanalyse und Ermittlung der Zeitanforderungen
  • Zeitmanagement im Zeitalter des Multitasking
  • Analyse des eigenen Arbeits-/Organisationsstils
  • Planung bringt Zeitgewinn – klare Ziele formulieren und verfolgen
  • Prioritäten setzen, abklären, priorisieren und möglich delegieren
  • Zeitdiebe-Zeitfallen entlarven und beseitigen
  • Gewährte und moderne Methoden und Techniken (PDA / Smartphone)
  • Informationsbeschaffung –Informationsbearbeitung
  • E-Mail-Organisation und Bearbeitung
  • Effektives Besprechungsmanagement
  • Kommunikation – effiziente und effektive Gesprächsführung
  • Analyse und Stressquellen am Arbeitsplatz

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Abteilung-,Team-, Projektleiter, Assistenz und alle Personen die mehr über methodische Disziplin – Selbst-Zeitmanagement erfahren wollen

Methodik

Trainerinput, Einzelarbeit, Fallbeispiele, Diskussionen, Reflektionen, Checklisten und praktische Übungen

Ort
Berlin / Düsseldorf / Frankfurt / Hamburg / München

 

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
09.-10.03.16
08.-09.02.16
12.-13.05.16
08.-09.06.16
26.-27.04.16
12.-13.09.16
05.-06.07.16
10.-11.10.16
15.-16.12.16
03.-04.11.16
23.-24.11.16

 

2 Tage
pro Person 899 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

 

 

 

________________________________________________________________________

 

____________________________________________________

 

Persönliche Standortbestimmung

Persönliche Standortbestimmung
Eigenanalyse zur Karriereplanung

Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich erreichen? Der Wunsch nach einer professionellen Standortbestimmung ist bei Fach-/Führungskräften stark verbreitet. Die Beweggründe sind vielschichtig: Die beruflichen Umstände ändern sich heute häufiger, gravierender und schneller als früher es der Fall war. Fusionen, Angst vor dem Arbeitsplatzverlust, die Suche nach neuen Herausforderungen, oder Unzufriedenheit mit der aktuellen Situation. Im Workshop entwickeln wir gemeinsam welche konkreten Potentiale Sie haben, wo Sie stehen, wie Sie sich optimal weiterentwickeln und ihre Karriere systematisch planen können. Wir eruieren, welcher berufliche Weg zu Ihrer Persönlichkeit, Stärken, Talenten, Interessen und Motivationsfaktoren passt. Dabei identifizieren wir auch mögliche Blockaden, die Sie bisher behindert haben. Sie werden hierdurch befähigt, die persönliche Weiterentwicklung und Ihre Karriere bewusst und gezielt anzugehen.

 Inhalt

  • IPM-Profil zur Analyse des eigenen Qualifikationsprofils: Ermittlung von Stärken, Potentialen, Motivationsgrundlagen und
  • Entwicklungsfeldern Profilbesprechung im Hinblick auf die bisherige Tätigkeit und zukünftige persönliche Zielsetzungen
  • Ressourcen und Potentiale erkennen und nutzen
  • Simulation erfolgskritischer Berufs- und Kommunikationssituationen mit
  • unmittelbarem Verhaltensfeedbacks
  • Erarbeitung von sinnvollen Entwicklungsfelder für die weitere berufliche Orientierung
  • Sie entwickeln Kriterien und einen Rahmen für anstehende Entscheidungen
  • Entwickeln neuer Perspektiven:  Wo zieht es mich hin?
  • Die eigenen persönlichen Entwicklungsziele definieren

 

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte, die ihre eigene Weiterentwicklung und Qualifizierung gezielt planen wollen


Methodik

Einzel- / Gruppenarbeit, Rollensituationen, Diskussionen, Reflektionen, ausführliche und schriftliche Standortbestimmung, Persönlichkeitsprofil, Feedback

Ort
Berlin / Düsseldorf / Frankfurt / Hamburg / München

Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München
26.-27.11.15
11.-12.05.16
09.-10.03.16
16.-17.02.16
04.-05.04.16
16.-17.03.16
14.-15.11.16
30.-31.08.16
12-13.07.16
06.-07.10.16
14.-15.09.16
08.-09.12.16

 

2 Tage
pro Person 1.299 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

 

 

________________________________________________________________________

 

 

Erfolgreich Teams führen

Erfolgreich Teams führen
Leistungsfähigkeit, Motivation und Teamarbeit fördern

In Unternehmen ist Teamarbeit eine alltägliche Situation. Die Kunst für eine erfolgreiche Teamführung, liegt in der Geschicklichkeit die unterschiedlichen Persönlichkeiten zusammenzuführen, sie zu motivieren und beim eigenverantwortlichen Handeln zu unterstützen. Die Kooperation zwischen den Mitarbeiter mit ihrer Andersartigkeit zu fördern, zu akzeptieren und wertschätzend mit den gruppendynamischen Prozessen umzugehen. Daraus lassen sich neue Strategien entwickeln und auf verdeckte Feindschaften positiv reagieren.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihr Team mit persönlicher, sozialer Kompetenz führen. Ihre Kommunikation zielgerichtet einsetzen und mögliche Reibungsverluste im Team vermeiden. Wie Sie vorhandene Synergien für die Zielerreichung effektiv nutzen und Erfolge mit einem motivierten Team feiern.


Inhalte

Teamgestaltung

  • Differenzierung und Entwicklung von Gruppen und Teams
  • Symptome für fehlende Teambildung – Phasen der Teamentwicklung
  • Faktoren einer erfolgreichen Teamarbeit

Teamrollen und Persönlichkeiten

  • Persönlichkeits-/Rollenklärung im Team – Motivationsfaktoren einzelner
  • Anforderung der Führungspersönlichkeit – Profiling
  • Analyse und Stärkung der Teampotenziale – Einzigartigkeit nutzen

Teamführung

  • Gemeinsame Sprache, Bewusstsein zur Teamarbeit und Teamentwicklung
  • Führungsverantwortung – Kommunikation-/Entscheidungsprozesse gestalten
  • Mitarbeiter zu einer konstruktiven Zusammenarbeit bewegen – Chancen und Grenzen der Leistungsmotivation
  • Führungsstrategien für unterschiedliche Teammitglieder
  • Gezielte Gesprächs- und Coachingtechniken
  • Der Umgang mit schwierigen Situationen, Konflikte klären, Widerständen etc.
  • Konkrete Vereinbarungen und Maßnahmen zur Teamentwicklung
  • Meetingkultur, Team-/“Spiel“ regeln, Moderation von Teams


Zielgruppe
Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Teamleiter, alle Mitarbeiter die ein Team leiten und Teamarbeiter nach vorne treiben wollen


Methodik
Einzel- / Gruppenarbeit, Praxisfallanalysen,  Diskussionen, Auswertung von Teamübungen inkl. Feedbacks , Transfer in den Alltag

Termine

Berlin
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
München
22.-23.09.15
02.-03.12.15
09.-10.11.15
14.-15.10.15
15.-16.12.15
17.-18.03.16
24.-25.02.16
23.-24.05.16
13.-14.04.16
10.-11.02.16
28.-29.09.16
27.-28.06.16
 08.-09.11.16
06.-07.10.16
17.-18.08.16
07.-08.12.16
15.-16.12.16

 

2 Tage

pro Person 999 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

 

Jetzt  NEU:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

 

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

________________________________________________________________________